Versprechensfeier 2015

Am 22. Februar 1857 wurde der Gründer der Pfadfinderbewegung Robert Stephenson Smith Baden-Powell 1st Lord of Gilwell, geboren. Zu diesem Anlass feierte der Pfadfinderstamm Silberreiher seine diesjährige Versprechensfeier. Die Pfadfinder trafen sich am Parkplatz der Burg Eberbach und folgten einer Lichterspur zur Burgruine hinauf.

Nach einem kurzen Spiel und einem Lied, begleitet mit der Gitarre, ging es auch schon mit dem Ablegen der Versprechen los. Als erstes legten zehn neue Wölflinge aus den Meuten „Balu“ und „Akela“ erfolgreich ihr Versprechen ab und erhielten ihr gelbes Wölflingshalstuch. Nach Gratulation des Stammesführers Bastian Richter folgten die neuen Pfadfinder. Drei neue Pfadfinder legten im Kreis der Stammesmitglieder ihr Versprechen ab und erhielten ihr blau-gelbes Pfadfinderhalstuch.

Mit einem warmen Becher Tschai, ein nach Pfadfinderrezept zubereiteter Fruchtpunsch, in der Hand wurden einige Lieder gesungen, ehe das Feuer wieder gelöscht wurde. Mit Fackeln in den Händen ging es danach zurück zum Parkplatz der Burg, wo die Wölflinge und Pfadfinder wieder von ihren Eltern abgeholt wurden.

BiPiFeier2015-20

Nach oben    
   Startseite  ¦  Kontakt  ¦  Datenschutzerklärung  ¦  Impressum  ¦  © 2018
Pfadfinderstamm Silberreiher
Daniel Grab
Siedlerstraße 13
69429 Waldbrunn
Tel. 06274 / 927265
erstkontakt@silberreiher.de
www.silberreiher.de
Mitglied in
World Association of Girl Guides and Girl Scouts
World Organization of the Scout Movement